Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte

Elternbrief 05.02.2021

An die Familien unserer SchülerInnen,

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe SchülerInnen,

um ein wenig Planungssicherheit zu geben, teile ich Ihnen hiermit mit, dass die beweglichen Ferientage in der Woche vom 

Mo 15.02.2021 bis Do 18.02.2021 durchgeführt werden.

Diese Tage zählen als Ferientage, es findet kein Online-Unterricht statt.

Ebenfalls frei ist Fr., 19.02.2021, hier arbeitet das Kollegium in einem Studientag zum Thema „Digitales Lernen optimieren“.

Wie der Unterricht am Mo. 22.02.2021 weitergeht, ist noch offen. Bitte richten Sie sich weiterhin auf Homeschooling ein, möglicherweise werden Kleingruppen in die Schule geholt, dies ist abhängig von dem Besprechungsergebnis Bund-Länder kommende Woche und den damit verbundenen Entscheidungen des Bildungsministeriums.

Das für die Klassenstufe 8 geplante Betriebspraktikum wird aufgrund der Sachlage auf einen noch zu bestimmenden Termin im kommenden Schuljahr (also 2021-22) verschoben.

Das mündliche Abitur findet wie geplant zu den angegebenen Terminen statt:

Mo. 15.03.2021 und Di. 16.03.2021. An diesen beiden Tagen findet für die restlichen Klassen kein Unterricht statt, da die Lehrkräfte in das Abitur eingebunden sind.

Das Infektionsgeschehen fordert weiterhin Geduld von uns allen.

„Geduld ist nicht die Fähigkeit zu warten, sondern  die Fähigkeit beim Warten gut gelaunt zu bleiben.“   (unbekannter Verfasser)

Bleiben Sie gesund.

Mit freundlichem Gruß

Antje Petri-Burger, DIRIGS