Der Schul-T-Shirt-Tag

von Geraldine und Paula

Ab sofort soll jeden Dienstag Schul-T-Shirt-Tag sein. Es wurden neue Schul T-Shirts bestellt, die am Schulfest ausgestellt werden. Dort kann man sich in eine Liste eintragen und angeben, welches Modell man gerne hätte.  Die T-Shirtfarbe wird höchst wahrscheinlich dunkelblau bleiben.

Fragen zum Interview mit Frau Petri-Burger:

Schülerzeitung: Wie kamen sie auf die Idee, einen Schul-T-Shirt-Tag zu machen?

Fr. Petri-Burger: Weil es viel schöner ist, denn damit sieht man, dass wir eine Schulgemeinschaft sind und auch, damit die T-Shirts öfter angezogen werden.

Schülerzeitung: Weshalb bekommen wir eigentlich neue Schul T-Shirts?

Fr. Petri-Burger: Weil die Schul-T-Shirts moderner werden sollen.

Schülerzeitung: Sollen die Schul T-Shirts dunkelblau bleiben?

Fr. Petri-Burger: Ja, die Schul T-Shirts sollen dunkelblau bleiben, weil es sonst komisch aussieht wenn alle verschiedenfarbige T-Shirts tragen, dann sind wir ja keine Gemeinschaft.

Schülerzeitung: Tragen wir die Kosten alleine oder übernimmt der Förderverein einen Teil?

Fr. Petri-Burger: Der Förderverein übernimmt einen Teil, einen Teil müsst ihr aber auch selbst tragen.

Schülerzeitung: Wie viel Euro sollen die T-Shirts kosten?

Fr. Petri-Burger: Die T- Shirts werden so zwischen 15 und 17 Euro kosten.

Schülerzeitung: Wann bekommen die Schüler die T-Shirts?

Fr. Petri-Burger: Die Schüler bekommen die T-Shirts ab dem neuen Schuljahr.

 

Wir bedanken uns für die Informationen.

Geraldine und Paula